Yosemite_fall_ws_11_2011_47-1920x1271-Copy

 

Ueberfuehrungsangebot:

Ein kostenloses Wohnmobil für sieben Tage, sogar mit 2.000 freien Meilen! Wo gibt es denn sowas? Nur bei der Graner-Family-Wohnmobilvermietung!

Regelmäßig im Frühjahr, meist im April, bekommen wir neue Wohnmobile. Die Überführungfahrt dieser Wohnmobile von Elkhart, Indiana (bei Chicago) nach Kalifornien muss dann von Jemandem gemacht werden.

 

 

2014-09-12 23-20-32 IMG_0339

 

Die Details:

Sie kommen in Chicago am Flughafen an, wo wir Sie persönlich abholen und zum Wohnmobil bringen. Das Wohnmobil können Sie dann für max. 30 Tage nutzen, denn ein Überführungskennzeichen gilt nur für 30 Tage.

Spätestens dann muss es bei uns in Kalifornien sein (ihr Rückflug sollte also vom San Francisco Airport sein, wo wir Sie am Ende der Reise natürlich auch hinbringen werden).

2.000 Meilen bekommen Sie kostenlos. Zusätzlich gefahrene Mehrmeilen berechnen wir mit $ 0,34 je Meile.

Sieben Tage wird Ihnen das Wohnmobil kostenlos zur Verfügung stehen, die zusätzlichen Tage berechnen wir mit nur 49,- €.

Bitte verstehen Sie, dass wir das Wohnmobil (Neupreis knapp 80.000 Dollar) nur Vollkasko versichert vermieten ($ 18 je Nutzungstag).

Die Übergabepauschale wird $189,- sein und beinhaltet Ihre Abholung vom Flughafen Chicago, die Vorbereitung des Wohnmobils, die Einweisung ins Wohnmobil, sowie das Zurücknehmen des Wohnmobils beim Flughafen (SFO) kurz vor Ihrem Rückflug.

Da wir in Indiana kein Bettzeug, Handtücher, etc. haben, können Sie Ihr eigenes Bettzeug, etc. mitbringen. Wenn wir die Sachen für Sie vorher besorgen sollen, sind die Mietkosten dafür pro Person $ 45.

Wir glauben mit diesem Angebot eine wirklich einmalige Möglichkeit zu bieten, preiswert Urlaub zu machen und eventuell entlang der Route 66 das Land zu entdecken und dabei einen großen Teil dieses schönen Kontinents zu durchqueren.

St. Louis, Memphis, Dallas und viele weitere Attraktionen, die man sonst eher nie zu sehen bekommt, liegen entweder an der direkten Strecke, oder nur ein Katzensprung entfernt.

Wenn Sie eine solche, vergleichsweise spottbillige, Überführungsfahrt selbst einmal machen wollen, so lassen Sie sich bei uns auf die Interessentenliste setzen. Rechtzeitig vorher (oft 6-8 Monate vorher) werden wir die Interessenten informieren. Dann sollten Sie aber nicht zu lange zögern, denn dieses Angebot werden wir, nur wenig zeitversetzt, allen Interessenten anbieten.

Yosemite National Park